BTQ Kassel

Seminarprogramm

EU-Datenschutz-Grundverordnung und BDSG-neu (Grundlagenseminar)

BTQ - Geprüfte WeiterbildungseinrichtungMit dem 25. Mai 2018 müssen Betriebe und Behörden neues Datenschutzrecht anwenden. Die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und das BDSG-neu lösen das aktuelle Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) ab. Auch die Datenschutzgesetze der Bundesländer und die Datenschutzgesetze der Kirchen müssen an die DS-GVO angepasst werden.

Für Betriebs- und Personalräte und auch für interne Datenschutzbeauftragte ist die intensive Beschäftigung mit der Verordnung und dem BDSG-neu geboten, um die Vorgaben in der Praxis umsetzen zu können.

Ihr Gewinn:
•Sie lernen die wichtigen Grundlagen des neuen Datenschutzrechts kennen.
•Sie können die Veränderungen im Bereich des Beschäftigten-Datenschutzes einschätzen.
•Sie können den Handlungsbedarf für die Arbeit von Betriebs- und Personalräten sowie internen Datenschutzbeauftragten einschätzen.

Themenschwerpunkte
•EU-DS-GVO im Überblick
•Erwägungsgründe und Gesetzestext
•Aufbau und Inhalte
•Öffnungsklauseln
•Anwendungsbereich - DS-GVO und BDSG-neu
•räumblich - innerhalb Deutschland und weltweit
•sachlich
•Neue und wichtige Begriffe
•Zulässigkeit der Datenverarbeitung
•vorrangige Rechtsvorschriften
•Einwilligung
•Beschäftigten-Datenschutz
•Art. 88 DS-GVO
•§ 26 BDSG-neu
•Rechte der Beschäftigten/Betroffenen
•Information, Auskunft, Löschung, Widerspruch
•Datenschutzbeauftragter
•Pflicht zur Bestellung
•Aufgaben und Befugnisse
•Organisation des Datenschutzes
•BDSG-neu - ein erster Überblick
•Handlungsbedarf für Betriebsräte, Personalräte und Datenschutzbeauftragte

Verweise zu diesem Seminar:
   
538-18
Melden Sie sich online an

28.11.2018 - 30.11.2018

Veranstalter:
BTQ Niedersachsen

Ort:
Hotel Braunschweiger Hof, Bad Harzburg

Kosten:
1.155,00 € (mit Übernachtung); 945,00 € (ohne Übernachtung) zzgl. 19 % Mwst.




Hinweise:
Alle Preise verstehen sich zzgl. 19 % USt.
Reisekosten sind mit dem Arbeitgeber gesondert abzurechnen.
Bei mehrtägigen Veranstaltungen gilt: Die Hotelbuchung erfolgt durch uns. Wenn Sie keine Übernachtung wünschen, vermerken Sie dies bei Ihrer Anmeldung. Die Hotelkosten beinhalten Verpflegung, Tagungsgetränke und anteilige Raummiete. Im Übernachtungsfall ist zusätzlich noch die Unterbringung im Einzelzimmer mit Frühstück enthalten.
Dieses Seminar führen wir in Kooperation mit der BTQ Niedersachsen durch. Die Durchführung und Rechnungsstellung erfolgt durch die BTQ Niedersachsen.

Zielgruppen:
BR, PR, MAV, betriebliche und behördliche Datenschutzbeauftragte

Freistellungsgrundlage:
37(6), 46(6), LPersVG, MAV, § 96 Abs. 4 SGB IX

© 2018 BTQ Kassel, alle Rechte vorbehalten, alle Angaben ohne Gewähr