BTQ Kassel

Das können Sie von uns erwarten - Unsere Dienstleistungen

Technologieberatung

Ihr Arbeitgeber plant den Einsatz einer neuen Technologie. Wir zeigen Ihnen auf, welche konkreten Auswirkungen der Einsatz auf die Beschäftigten hat, welche Mitbestimmungsrechte Sie wahrnehmen können und welche Handlungsmöglichkeiten sich eröffnen.

[mehr...]

Arbeitszeitberatung

Arbeits- und Lebensformen ziehen in vielen Unternehmen den Wunsch nach neuen Arbeitszeiten nach sich – aus unterschiedlichen Gründen. Die Unternehmensleitung verbindet damit vor allem größere Kundenorientierung und Effizienz, die Beschäftigten erhoffen sich davon mehr Flexibilität für berufliche Interessen und Pflichten. Die Einführung flexibler Arbeitszeiten sozialverträglich zu gestalten ist ein Balance-Akt – und eine Aufgabe für die Experten der BTQ.

[mehr...]

Beratung leistungsorientierte Vergütung

Variable Vergütungssysteme liegen im Trend und gelten als Garant für höhere Motivation und mehr Leistung der Beschäftigten. Bei der Definition von Zielvereinbarungen und der Einführung von neuen Systemen geht es den Beschäftigten vorrangig darum, dass die Vergütungsmodelle gerecht und transparent sind und nicht dem "Gießkannenprinzip" folgen. Wir beraten Sie gern darüber, welche Chancen und vor allem Risiken solche variablen Vergütungssysteme mit sich bringen und wo genau der Regelungsbedarf ist.

[mehr...]

Seminare

  • In maßgeschneiderten Firmenworkshops schulen wir Betriebs- und Personalräte auch Inhouse - zu vergleichbaren Konditionen.
  • Mit unserem Seminar-Jahresproramm decken wir wichtige Themen rund um die Einführung und Anwendung neuer Technologien, Organisationsformen und Managementmethoden ab.
[mehr...]

Fachreferate

Die Expertinnen und Experten der BTQ halten als Fachreferenten auch Vorträge bei Betriebsversammlungen, in Gremien und Fachausschüssen, bei Tagungen, Symposien oder an Fachhochschulen.

[mehr...]

Tagungs- und Seminarmanagement

Wir organisieren -auch als Kooperationspartner- Tagungen und Fachveranstaltungen, angefangen von der Logistik bis hin zu Konzeption und Inhalten der Tagung. Dazu schlagen wir auch geeignete Referenten und Referentinnen vor.

[mehr...]

Gutachten und Stellungnahmen

Sie können uns Ihre Problemstellungen schildern. Wir analysieren Ihre komplexen Sachverhalte und erstellen Ihnen auf Wunsch eine schriftliche Stellungnahme oder ein ausführliches Gutachten. Wir gehen in unseren Stellungnahmen oder Gutachten auf unterschiedliche Gesichtspunkte ein. Das können technische sowie rechtliche Gesichtspunkte aber auch Aspekte der Arbeitszeitgestaltung sein. Wir zeigen unterschiedliche Handlungsmöglichkeiten und deren jeweiligen Auswirkungen auf und geben konkrete fallbezogene Empfehlungen ab. Wir begutachten Sachverhalte unter technischen und/oder rechtlichen Gesichtspunkten.

[mehr...]

Fachpublikationen und Praxisleitfäden

Die BTQ gibt eigene Veröffentlichungen zu aktuellen Themen heraus, erarbeitet aber auch Publikationen für externe Auftraggeber.

Sachverständigentätigkeit nach § 80 Abs. 3 BetrVG

„Das können wir doch alleine“, „Da gibt’s doch genug Mustervereinbarungen im Netz oder bei anderen Betrieben“ oder „Können wir uns das finanziell leisten“ sind einige Argumente, die ein BR zu prüfen hat. Häufig gelingt es, nach entsprechender Diskussion und Aufklärung im BR-Gremium und gegenüber dem Arbeitgeber, Sachverständige hinzu zu ziehen, wie es im BetrVG heißt. Für andere Fälle ist am Ende des kurzen Texts der formale Weg beschrieben, wie im Konfliktfall vorzugehen ist.

[mehr...]


© 2017 BTQ Kassel, alle Rechte vorbehalten, alle Angaben ohne Gewähr